News

Dienstag, 11. August 2009 22:32

 

2 Länderspiele gegen Tschechien

Der A-Nati ist quasi Last Minute eine Länderspielverpflichtung gelungen. Nach der erneuten Absage Norwegens für Freundschaftsspiele in der Schweiz stand der Staff der A-Nati im Oktober auf einmal ohne Länderspiele da.

Nun konnte mit Tschechien kurzfristig noch ein Land gefunden werden. Die Spiele finden am Samstag, 3. Oktober 2010 um 17.00 Uhr und am Sonntag, 4. Oktober um 11.30 Uhr in Huttwil statt. Zur Erinnerung: im September spielt die A-Nati ebenfalls 2 Länderspiele. Gegen Frankreich geht's am Samstag, 5. September um 20.10 Uhr und am Sonntag, 6. September um 11.40 Uhr gegen Frankreich. Beide Spiele finden in Saignélegier statt.  

"Dass man so kurzfristig noch Länderspiele abmachen kann ist eher selten und deshalb freuen wir uns umso mehr. Damit haben wir jetzt ab August jeden Monat mindestens 2 Länderspiele und das bis Ende Jahr. Obwohl Frankreich und Tschechien zwei Div. I-Absteiger sind darf man sie nicht unterschätzen. Beide fahren sehr ambitionierte Programme und werden bald wieder von sich reden machen. Die tschechische U18 spielte an der ersten WM in ihrer Alterskategorie bereits um Medaillen. Da kommt also Vielversprechendes nach" so Delegationsleiter Philipp Steiner nach Bekanntgabe der Zusage Tschechiens.