News Detail

Samstag, 27. März 2021 20:05

 

Nachwuchsteams mit enger Kiste

In Romanshorn massen sich die U16 und die U18 in einem freundschaftlichen Duell in Romanshorn. Dabei setzte sich die U18 nur mit einem 1:0 durch.

Es war nur grössenmässig ein Klassenunterschied, spielmässig aber schlugen sich die jüngeren Natispielerinnen wacker und limitierten die U18 zu einem einzigen Tor durch Jade Surdez nur kurz vor der zweiten Pause.

Mit etwas mehr Glück hätte die U16 dieses Spiel gar für sich entscheiden können, jedoch liess Margaux Favre im Tor der U18 nichts zu und feierte einen Shutout.

Im abschliessenden Penaltyschiessen setzte sich die U18 mit 3:2 durch. Morgen um 12 Uhr steigt der Umgang Nr. 2.

U16 - U18 0:1: Telegramm. Schussverhältnis: 21:21.