News Detail


Livia Altmann

Samstag, 30. Mai 2020 11:29

 

Rücktritt von Livia Altmann

Neuerlicher Schock nicht nur für die ZSC Lions Frauen sondern auch für die Nationalmannschaft. Livia Altmann muss mit erst 26 Jahren aus gesundheitlichen Gründen vom Eishockeysport zurücktreten. Dies vermeldet ihr Klub heute Morgen.

Mit 17 Jahren stiess die Verteidigerin aus Arosa ins Unterland zu den ZSC Lions wo sie diverse Meister- und Cuptitel holte. Zudem wurde sie mit 20 Jahren vom damaligen Headcoach der Nati ins Captainamt gehievt.
Von 2016 - 2019 spielte sie zudem für die Colgate University in der NCAA Div. I.

Von der 2019 erlittenen Nackenverletzung erholte sich "Livi" offenbar nicht gut genug um ihre Karriere fortsetzen zu können. In der vergangenen Saison absolvierte sie deshalb nur noch 3 Spiele im Dress der Lions.

Wir bedanken uns bei der immer fröhlichen und engagierten Bündnerin für ihren langjährigen Einsatz. Wir werden sie schmerzlich vermissen.

Aläs Guäti Livi!