News Detail

Montag, 24. Juni 2019 21:32

 

Sarah Forster bleibt in Brynäs

Sarah Forster bleibt in Brynäs und hat einen neuen Einjahresvertrag unterschrieben. Dies gab der Klub via Pressemitteilung bekannt.

"Der Verein leistet hervorragende Arbeit und übernimmt Verantwortung für die Entwicklung des Frauenhockeys, und ich möchte ein Teil davon sein", sagt die 26-Jährige. "Ich freue mich sehr darauf, nach Brynäs zurückzukehren. Ich möchte mich weiterentwickeln und Brynäs helfen, wieder ein Top-Team zu werden. Nach der letzten Saison hatte ich das Gefühl, dass ich in Brynäs nicht fertig war und ich wollte unbedingt mit dem Verein weitermachen. Ich bin sehr dankbar, dass ich die Chance dazu erhalten habe, noch eine weitere Saison dort spielen zu können" so Forster weiter.

Sarah Forster erzielte in ihrer ersten Saison bei Brynäs IF 15 Punkte in 36 Spielen (5 Tore + 10 Assists).