News Detail

Sonntag, 14. April 2019 11:45

 

Ungarn und Dänemark steigen auf!

2020 in Halifax und Truro wird auch weiterhin für Geschichte gesorgt sein. Denn erstmals überhaupt auf dieser Stufe werden Ungarn und Dänemark an einer Top Division WM teilnehmen! Beide belegten an der eben zu Ende gegangenen Div. IA-WM in Budapest die zur Qualifikation berechtigten Plätze.

Ungarn feierte einen Start-Ziel-Sieg im eigenen Land und lässt das Hockey an der Donau träumen! Getragen von den Russlandsöldnerinnen und auch von in der Schweizer Liga bekannten Spielerinnen holten sie sich am letzten Tag vor 2000 Zuschauern den entscheidenden Sieg gegen das einmal mehr glücklose Österreich.

Dänemark musste im letzten Spiel nach 60 Minuten liefern um Norwegen noch zu überholen. Und tat dies mit einem 4:0 überzeugend. Und einmal mehr konnte Norwegen die ausgezeichnete Ausgangslage nicht nutzen. Unglaublich!

So wird es für die beiden Verliererteams nächste Saison wohl schwer, den Coup zu vollbringen, kommen doch mit Frankreich und Schweden keine einfacheren Gegner aus der Top Division herunter.

Die Slowakei hielt Italien auf Distanz und schickte die Azzurri wieder in die Division IB. Von dort kommt übrigens Holland hinauf. So heisst denn 2020 das Startspiel in der Division IA, den Regulations folgend, eigentlich Holland - Schweden. Wow!

Alles zur Div. IA: Link.