News Detail

Sonntag, 18. November 2018 14:39

Von: Daniel Monnin

SWHL A: Trainerwechsel beim "Zett"

Die ZSC Lions Frauen trennen sich per sofort von Georg Taferner, da seine Impulse das Team nicht mehr erreichten. Bis Ende Saison 2018/19 übernimmt Diane Michaud als Head Coach zusammen mit Andrin Christen als Assistant Coach.

Diane Michaud ist gebürtige Kanadierin und kam Anfang der 90er Jahre in die Schweiz als Spielertrainerin zum DHC Lyss. Später wechselte sie nach Effretikon als Head Coach und war zwei Jahre Coach der Frauennati. Über viele Jahre leitete sie danach als Referee Meisterschafts- und WM-Spiele. Seit dem September war die 56-Jährige im Staff der Zürcherinnen als Assistant Coach. Zum gleichen Zeitpunkt stiess auch Andrin Christen als Goalie- und Off-Ice Coach zum Löwinnen Staff.

Unter der Leitung von Georg Taferner gewann das Fanionteam der Löwinnen in der letzten Saison die Qualifikation und das Double von Meisterschaft und Cup. Wir danken ihm für die geleistete Arbeit in den letzten anderthalb Jahren. Für die Zukunft wünschen wir Georg alles Gute!