News Detail

Samstag, 25. August 2018 16:34

 

U18: Sieg zum Schluss des Heimturniers

Den Espoirs gelang zum Schluss des Turniers doch noch ein Sieg. Mit 1:0 schlagen sie Nachbar Deutschland und holen sich noch Platz 3 im Schlussklassement.

Emma Ingold traf bereits nach 5 Minuten zum Schlussresultat und Caroline Spiess im Tor liess sich einen Shutout notieren. Somit steht auch für Florence Schelling ein erster Sieg zu Buche. Sie hatte mit der U18 in St. Gallen gerade ihre Feuertaufe als Trainerin erlebt.

Happy war auch Headcoach Steve Huard, welcher in den drei Tagen einen Steigerungslauf seines Teams feststellen durfte. Die U18, ohne die vielerwähnten Millenials hat sich im Verlauf des Turnieres gesteigert und am Ende die Früchte geerntet. Mit 32:16 Schüssen konnte dem Trend auch Nachdruck verliehen werden.

Somit endet das Turnier mit dem 3. Platz, gewonnen wurde es von Russland, welches sich im Spitzenkampf mit 2:1 durchsetzen konnte.

Alle Spiele und Tabellen hier: Link.