News Detail

Samstag, 21. April 2018 20:00

 

U14: Rang 9 am WSI 2018

Die Youngster um Headcoach Christian Oesch erreichten am World Selects Invitational den 9. Schlussrang. Im Platzierungsspiel schlugen sie PRO Hockey mit 5:2. Chiara Kehl vom EHC Bülach gelang dabei ein Hattrick..

Die U14 beendet die Saison mit einem Sieg. Zwar lagen die Schweizerinnen gegen PRO Hockey nach 20 Minuten noch mit 1:2 hinten, drehten das Spiel aber in den zweiten 20 Zeigerumdrehungen noch. Chiara Kehl gelang ein Hattrick, wobei der letzte Treffer ins leere Tor der Nordamerikanerinnen einschlug. Davor hatte Angelina Hurschlaer die Schweizerinnen mit einem Shorthander erstmals in Fürhung gebracht und Annic Büchi den Vorsprung ausgebaut.

Hier geht's zum Spielbericht: Link.

Das Team von Headcoach Christian Oesch reiste noch am Nachmittag zurück in die Schweiz. Eine lange Pause gibt es aber nicht. Schon bald beginnt die neue Saison mit dem Kick-Off in Sumiswald.