News Detail

Mittwoch, 18. April 2018 17:00

 

U14: Sieg und Niederlage zum Start

Die U14 testet zur Zeit mit einem Selectsteam am World Selects Invitational in Courmayeur (ITA). Der "Jugendolympiaden"-Jahrgang 2004/2005 startete dabei gut und schlug das Team Minnesota nach Penaltyschiessen. Im Nachmittagsvergleich gegen die Selects aus Deutschland mussten sie aber eine 03-Niederlage wegstecken.

Headcoach Christian Oesch selektrierte das Team für den Saisonhöhepunkt mit dem Hintergrund der in knapp 2 Jahren stattfindenden Jugendolympiade in Lausanne.

Morgen treffen die Espoirs auf Team Ontario Selects (9:15 Uhr) und die SHD Global (17:45 Uhr). Am Freitag dann steht die Partie gegen die "ECS" an (9:30 Uhr) und am Nachmittag das Rangierungsspiel auf dem Programm.