News Detail

Donnerstag, 28. Dezember 2017 05:33

Von: Daniel Monnin

Aufgebot A-Nationalmannschaft

Nationaltrainerin Daniela Diaz hat für den letzten Test vor den Olympischen Spielen, den Nations Cup vom 2. – 6. Januar 2018 in Füssen, drei Torhüterinnen, sieben Verteidigerinnen und 13 Stürmerinnen aufgeboten.

Die Schweiz trifft in Füssen auf Olympia-Gruppengegner Schweden und Deutschland. Nach den Gruppenspielen folgt zum Abschluss ein Platzierungsspiel gegen das gleichklassierte Team der anderen Gruppe, die aus Kanada, Russland und Finnland besteht.

Nicht dabei sind die fünf U18-Spielerinnen aus dem Olympiakader, die gleichzeitig die 2018 IIHF Ice Hockey Women’s U18 World Championship im russischen Dmitrow bestreiten. 
 
 
Das Aufgebot für den Nations Cup in Füssen (DE) 
 
Tor (3): Janine Alder (95, St. Cloud State University), Andrea Brändli (97, Weinfelden/Schaffhausen), Florence Schelling (89, Linköping).
 
Verteidigung (7): Livia Altmann (94, Colgate University), Laura Benz (92, ZSC Lions), Nicole Gass (93, ZSC Lions), Christine Meier (86, ZSC Lions), Shannon Sigrist (99, Rapperswil-Jona Lakers/ZSC Lions), Sandra Thalmann (92, Reinach), Sabrina Zollinger (93, HV 71).
 
Sturm (13): Tess Allemann (98, Bomo Thun), Sara Benz (92, ZSC Lions), Nicole Bullo (87, Lugano), Sarah Forster (93, Bomo Thun), Alina Müller (98, ZSC Lions), Kaleigh Quennec (98, University of Montréal), Evelina Raselli (92, Lugano), Dominique Rüegg (96, ZSC Lions), Phoebe Staenz (94, SDE HF), Lara Stalder
(94, Linköping), Isabel Waidacher (94, ZSC Lions), Monika Waidacher (90, ZSC Lions), Nina Waidacher (92, ZSC Lions).
 
 
Die Spiele 
 
- Donnerstag, 4. Januar 2018, 18.30 Uhr: Schweden – Schweiz
- Freitag, 5. Januar 2018, 18.30 Uhr: Schweiz – Deutschland
- Samstag, 6. Januar 2018: Platzierungsspiele