News Detail


Janine Alder, Ramona Forrer, Saskia Maurer und Andrea Brändli vor dem Abflug in Zürich

Donnerstag, 20. Juli 2017 05:57

 

1. IIHF Goaliecamp für Frauen

In Granada im Süden Spanien liegen derzeit wohl mehr Menschen an der Sonne als dass sie an ein Training in der Eishalle denken. Nicht so die 40 Torhüterinnen welche ab heute in der Eishalle schwitzen.

Die IIHF startet das erste Goaliecamp der Geschichte für Frauen mit 12 Coaches, unter anderem Florence Schelling. Sie hat zusammen mit der slowakischen Goalielegende Zsusanna Tomcikova den Lead bei den Juniorinnen inne.

Aus der Schweiz werden Janine Alder und Andrea Brändli aus dem A-Team und Saskia Maurer sowie Ramona Forrer aus der U18-Nati teilnehmen.

Hier geht's zum Bericht über den Start (Link) und mehr News gibt es auf iihf.com im Verlauf der Woche (Link).