News Detail

Donnerstag, 13. April 2017 23:23

 

Neuer Headcoach für die U18

Steven Huard (39) wird neuer Head Coach der Schweizer Frauen U18-Nationalmannschaft. Er folgt auf Andrea Kröni, welche Swiss Ice Hockey auf eigenen Wunsch verlässt.

Steven Huard steht ab kommender Saison bei der Frauen U18-Nationalmannschaft an der Bande.

Huard ist aktuell Head Coach bei Bomo Thun in der SWHL A. Davor war er von 2012 bis 2014 Headcoach der Frauenmannschaft des HC Fribourg-Gottéron. In der Saison 2014/2015 coachte er zudem Lausanne U15 der Mini Top sowie Lausanne II U17 der Novizen Top - und bringt damit die nötige Erfahrung im Bereich dieser Altersgruppe mit.

Raeto Raffainer, Director National Teams: «Wir sind beeindruckt von seinem Know-how und seiner Arbeit beim Bomo Thun. Wir streben eine sehr enge und homogene Zusammenarbeit mit der Frauen A-Nationalmannschaft und Daniela Diaz an.»

Huard folgt auf Andrea Kröni, welche Swiss Ice Hockey nach drei Jahren auf eigenen Wunsch verlässt. Sie begründet ihren Entscheid damit, um sich vermehrt ihrem Engagement auf Clubebene beim EHC Kreuzlingen zu widmen.

Als grosser Erfolg in ihrer Schaffenszeit darf die Bronzemedaille an den Youth Olympic Games in Lillehammer (NOR) 2016 gezählt werden. Swiss Ice Hockey dankt Andrea Kröni für ihre geleisteten Dienste und wünscht ihr für die Zukunft alles Gute.

Bei allfälligen Fragen, steht ihnen Raeto Raffainer, Director National Teams unter Tel. +41 44 306 50 50 oder E-Mail: raeto.raffainer@sihf.ch