Girlsteams!

Die Girlsteams - eine einmalige Erfolgsgeschichte!

Vergangene Saison haben «Girlsteams» an total 25 U9- und U11-Turnieren sowie weiteren Events in der ganzen Schweiz (und in Deutschland und Frankreich!) gespielt und teilgenommen - Rekord! Diese ad hoc-Teams setzten sich aus über 120 Eishockeyspielerinnen verschiedener Klubs zusammen.

Für die Mädchen bildet dieses Erlebnis einen wichtigen Wegpunkt in der Lernphase dieses Sports.

Das Frauensport Committee (Link SIHF) wird diese Erfolgsgeschichte in der kommenden Saison zusammen mit den Nachwuchsabteilungen weiterschreiben. Auch in der Saison 2020/2021 sollen in den 3 Regionen Ost-, Zentral- und Westschweiz an je mindestens ca. 4 Turnieren (total 12 pro Saison) und Events Girlsteams auflaufen dürfen.
Angedacht sind je ein U11- und ein U9-Tagesturnier jeweils vor und nach den Weihnachten.
Die Regionen wurden dazu bereits im Frühling 2016 abgeholt und sind mit dem Vorgehen einverstanden.
Die Erfahrung zeigt, dass es jedes Jahr mehr als diese 4 Turniere pro Region geworden sind.

Für die einfache Zusammenstellung der Teams und Information der Klubs sind die Mädchen nun gebeten, sich anzumelden. Ebenfalls sind Coaches gesucht:

  • Bist du Jahrgang 2009 - 2014? Willst du einmal in einem Girlsteam spielen? Du bist nicht bereits registriert? Dann melde dich hier an: Link.
  • Wir suchen auch weiterhin Coaches für die Teams. Bist du interessiert? So melde dich über dieses Formular an: Link.